Wir Menschen leben heute zumeist von einer Art ‹Alltag› umfangen. Ein nicht enden wollender Strom von Gedanken, ein dauerhaftes, uns umhüllendes ‹Lebensgefühl›, ein Feld von uns durchströmenden Energien Dieses Alltagserleben ist uns oftmals gar nicht bewusst! Unsere Aufmerksamkeit ist sprunghaft, auch in der Zeit. So denken wir eben noch an das, was gleich sein könnte und dann an etwas, was einmal war. Unser Bewusstsein ist oftmals eng, mal im Denken, mal im Fühlen, mal im Sehen oder Hören, mal mit einem Ausdruck des Körpers beschäftigt. Es ist eine Lebenskunst, sich selbst in all dem zu finden!

Im Zuge der Neuen Zeit ist es möglich, das Gewahrsein, das Selbst, das Wesen, das wir in der Tiefe sind, das weit mehr verbunden ist, als unser Denken es sich vorstellen kann, wahr und wirklich zu erfahren. Hierzu lade ich dich ein:

Reise in das Gewahrsein

 

Dauer: 50 min

inneres Erleben / Gespräch / Übungen

Ort: Praxisraum im Katzenhäusle

Kosten: 45 €

Das Selbst hat eine unbegrenzte Kraft. Es heilt und lässt geschehen. Es ist mit allem Leben und allen Wesen verbunden. Es ist hilfreich, es einmal bewusst zu erfahren, um sich selbst mehr und mehr im Alltag zu 'finden', um dich, soweit du es dir erlaubst, mit dem tiefsten Teil deines Wesens bewusst zu verbinden. Denn niemand weiß besser, was gut, richtig und stimmig für dich ist, als du selbst!

 

<- Praxis

-> Kontakt